5 Gründe für digitale Rechnungsverarbeitung

By Februar 2, 2018Expertentipp

Das Finanzamt legt keine zusätzlichen Bedingungen für digitale Rechnungen mehr fest. Die gesetzlichen Bedingungen für digitale- und Papierrechnungen sind jetzt gleich. Darüber hinaus darf man innerhalb der gesamten Europäischen Union digitale Rechnungen ausstellen. Wir nennen Ihnen aber gerne noch fünf weitere Gründe für digitale Rechnungen.

1. Die Rechnung ist schneller beim Kunden.
Sie müssen die Rechnung nicht mehr ausdrucken, in einen Umschlag geben und per Post verschicken. Die Rechnung ist mit einem Mausklick sofort beim Kunden, wo ihre Bearbeitung bereits beginnen kann.

2. Der Prozess ist preiswerter.
Sie sparen die Kosten für Papier, Tinte, Briefumschläge, Porto und die Arbeitszeit des Mitarbeiters. Aber auch für den Empfänger sind digitale Rechnungen preiswerter. Denn der Empfänger muss die Rechnungen nicht mehr aus einem Briefumschlag holen und von Hand in das Buchhaltungspaket eingeben.

3. Die Rechnungen sind sicherer.
Die Empfängerprogramme erkennen den Text auf digitalen PDF-Rechnungen besser. Der Kontrastwert eines PDF´s ist höher als der einer eingescannten Rechnung. Sie minimieren somit die Gefahr von Einlesefehler.

4. Das Programm übernimmt die Daten automatisch.
Den größten Vorteil bieten echte elektronische Rechnungen (UBL, XML). Die Empfängerprogramme brauchen hier keine Daten mehr erkennen, da das System diese Rechnungen direkt lesen kann.

5. Das Programm übernimmt die Zeilenaufteilung.
Ein weiterer Vorteil der elektronischen Rechnung ist, dass das Programm die Aufteilung der Zeilen direkt übernimmt. Hier erfahren Sie mehr über den Eingang elektronischer Rechnungen.

Die Vorteile von digitalen Rechnungen sind unstrittig. Und wer digitale Rechnungen ausstellt, möchte auch eingehende Rechnungen digital bearbeiten – Unterstützung bietet hier die elektronische Rechnungsverarbeitung der Purchase to Pay Software von ProActive.

 

Home

ProActive – Einkauf und Ausgaben intuitiv, effizient und transparent managen.

ProActive Cloud

Ihr Komplettlösung: Sie entscheiden, welche Funktionen Sie benötigen.

Funktionen

Über 30 Funktionen, die Ihren Arbeitsalltag erleichtern.

Beispiele

Die ProActive Cloud erfolgreich im Einsatz: Rechnungsverarbeitung, Einkauf, Vertragsmanagement, Kasse & Karte, Spesenabrechnung, Budgetierung & Analyse.

 

Wir von ProActive verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihre Nutzererfahrung laufend zu verbessern. Durch den Besuch unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.

De cookie-instellingen op deze website zijn ingesteld op 'toestaan cookies "om u de beste surfervaring mogelijk. Als u doorgaat met deze website te gebruiken zonder het wijzigen van uw cookie-instellingen of u klikt op "Accepteren" hieronder dan bent u akkoord met deze instellingen.

Sluiten